Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 751 mal aufgerufen
X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Materialschlacht und Technik
wandklex Offline




Beiträge: 4.715

25.03.2009 23:25
RE: An die multimedialen HTML-Kings und -Queens antworten

Doppelt hält besser, drum diese Frage auch hier und nicht nur nebenan im Spezialistenforum:

Mal angenommen, ich hab eine Videodatei auf meinem webserver (auf MEINEM, nicht als Youtube-Video!!!).

Und ich möcht diese Videodatei (sagma mal ne WMV oder ne AVI oder so) mittels HTML-Code so auf meine Webseite stellen, dass mein geneigter Homepagebesucher genau wie auf Youtube nur nen Player anklicken braucht und dann sieht er das Video.
Natürlich ohne Autostart, sondern mit Benutzer-Start - damit man nicht vom Sound ungewollt angefallen wird.

Soweit so gut.

Ich weiß dass es nen Code für die Integrierung des Windows media Player gibt; der soweit ich weiß (in den meisten Fällen..:rolleyes funzt, hier als Beispiel mal folgendes (das benutzte Demo-Video hier steht mit seiner URL aufm wandklex-Server)





Ihr könnt dies Video sehen, sobald ihr unten in der Leiste links "Wiedergabe" anklickt??
Fein.
Ich auch.(So sollts auch sein.)
Uwe auf seinem PC z.B. aber sah es bis vor kurzem nicht.
Jetzt plötzlich - Vorführeffekt - aber schon.
Obwohl er vorher z.B. auch bereits MediaPlayer (u.a.) installiert hat.
Muss also irgendwie an irgendwelchen Einstellungen liegen, ob damit der Empfänger tatsächlich "Visionen" hat oder nicht..

Und so gehts ja vielleicht noch mehr Leuten???

Ich suche also zum Einen nach dem Grund dafür - welche Einstellungen könnten das denn sein ?
- oder noch besser: nach einem Einbettcode für Videos, der browser- und PC-unabhängig von ALLEN gesehen werden kann,
ohne dass die vorher ein bestimmtes Programm aufm Rechner haben müssen dafür
(also nicht dass man erst Real Player, Winamp oder was auch immer installieren muss).

Warum? Weil ich mit Hilfe und Unterstützung meines lieben Praktikanten ja ein Demovideo für eine Präsentation meine Tätigkeit erstellen (lassen :ingma will,
das dann z.B. auch meine Homepage und HTML-Mailnewsletters etc. bei Bedarf und Anlass bereichern soll...
aber nützt halt nur was wenn das auch wirkich jeder Empfänger/Besucher problemlos abrufen kann.

Weiß wer Rat und hat ne Idee für Einbettcodes von Players in HTML-basierte Webseiten????


mo_pop ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2009 23:45
#2 RE: An die multimedialen HTML-Kings und -Queens antworten

Huhu

ich habs nebenan gerade beantwortet.

Ich krieg übrigens ne "Plug-In-will-installiert werden"-Meldung.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

25.03.2009 23:48
#3 RE: An die multimedialen HTML-Kings und -Queens antworten

uähhhhhhhhhhhh Pluginwill-Meldung ist doof...

danke, liebe Monika!


Inessi ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2009 09:15
#4 RE: An die multimedialen HTML-Kings und -Queens antworten

Zitat
Gepostet von wandklex

Spezialistenforum...

Ich suche also zum Einen nach dem Grund dafür - welche Einstellungen könnten das denn sein ?
- oder noch besser: nach einem Einbettcode für Videos, der browser- und PC-unabhängig von ALLEN gesehen werden kann,
ohne dass die vorher ein bestimmtes Programm aufm Rechner haben müssen dafür
(also nicht dass man erst Real Player, Winamp oder was auch immer installieren muss).


nochmal,

welches spezialistenforum ist denn gemeint?

einstellungen sind -soweit ich weiss- browserabhängig.

ob es einen browser- und pc- unabhängigen einbettcode gibt, wage ich zu bezweifeln. weil es doch videos in allerlei formaten gibt, und mehrere player dafür. dazu müsste es einen weltweitgültigen einzigen standard geben.

dein beispiel-video ist eine wmv-datei. und die ist standardmässig auf den meisten pc dem mediaplayer zugeordnet. dann gibts noch flash, java, quicktime usw.
übrigens erschien dein video auf meinen pc gleich, weil bei mir das plugin dafür schon installiert ist -für den IE; genauso für java, flash (adobe) und quicktime. realplayer-dateien gehen bei mir nicht, weil noch nicht installiert.

firefox - plugin - abfrage: klick

Zitat
Gepostet von wandklex
uähhhhhhhhhhhh Pluginwill-Meldung ist doof...



ich find plugin-meldung gut. da weiss ich, welches sich installieren will.

liebe grüße.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alles im Lack: Fliesen mit klexueller Note.
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
1 17.04.2014 11:25
von wandklex • Zugriffe: 2337
Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger"
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
20 19.09.2011 14:57
von • Zugriffe: 2779
Sommer, Sonne, Strand und bahnsinnig Mehr August09
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
13 08.09.2009 18:11
von • Zugriffe: 1204
Der BAHNSINNIGE Thread (MAI 2009)
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
57 08.06.2009 16:33
von • Zugriffe: 3548
Erste wandklex-Sichtung in der Presse
Erstellt im Forum Öffentlicher Aushang von wandklex
0 10.04.2009 01:23
von • Zugriffe: 607
 Sprung  

Es gibt noch viel, viel mehr von wandklex® im Netz:
Für tagesaktuelle Updates, Infos und Angebote folgen Sie mir doch bitte auch auf:
(wird jeweils in neuem Tab/Fenster geöffnet)

Facebook Fanseite von wandklexwandklex auf TwitterFrau Wau auf Twitterwandklex Shop auf Etsywandklex Shop auf DaWandawandklex auf Instagramwandklex auf Pinterestwandklex Galeriealben auf flickrwandklex dialog Forum Projektdokuwandklex auf google pluswandklex auf DeviantArtabout me Linkpoolwandklex Blog
FACEBOOK TWITTER Hund auf Twitter  etsy-Shop dawanda-Shop Instagram Pinterest flickr Galeriealben Dokumentationsforum Google+ DeviantArt about.me Blog (noch im Aufbau)

Danke!

mehr Bilder von wandklex ---> auf flickr
mehr Bilder von wandklex --> auf instagram

Impressum & Copyright 2000 bis lfd. © wandklex Ingrid Heuser | Kunstatelier wandklex Ingrid Heuser (freischaffende Künstlerin) | Bahnhof 1, D 23909 Ratzeburg/Deutschland


Xobor Forum Software © Xobor