Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.301 mal aufgerufen
X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation
Seiten 1 | 2
wandklex Offline




Beiträge: 4.715

23.07.2008 13:47
#21 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Am Tag danach...

( ui - hätt nicht gedacht dass dieser Thread es auf zwei Seiten bringen würde! :schock

so - nun nicht bie Nacht und Nebel wie gestern abend, sondern nochmal bei Tageslicht und mit wiederhergestelltem Wohnwert...







..danke noch fürs interessierte Begleiten hier - das war mir ein großer Motivationsschub!

Liebe Grüße
Ingrid


ilseana ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2008 13:56
#22 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Wunderschön.

Und ich bin durch den Workshop hochmotiviert.
Habe viel gelernt,und mir schon Rauhfasertapete und Wasserfarben besorgt.
Zum üben.
Danke liebe Wandklex.


taxirock Offline




Beiträge: 491

23.07.2008 21:23
#23 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

jo du musst aber die rauhfaser ERST an die Wand bringen und DANN bemalen..nä!!


ilseana ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2008 22:19
#24 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Zitat
jo du musst aber die rauhfaser ERST an die Wand bringen und DANN bemalen..nä!!



Ja schon klar.

Ich habe mir gedacht ich pick erst mal ein Stück auf ein Holzbrett und finde heraus ob ich das kann und wie sich die Farbe verhält.Geht das nicht.??
Auf die Wand trau ich mich noch nicht.
Ich habe seit 30 Jahren keine Tapete mehr in der Hand gehabt.
lg ilseana


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

23.07.2008 22:34
#25 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

lass Dir von dem Schelm bloß net die Schneid abkaufen, ilseana...
klar geht das... aber stell das Brett (und nicht mit denen für die Gitarre verwexeln, gelle ) aber ganz aufrecht wie ne Wand halt so zu sein pflegt - damit Du Dich auch gleich an die unerbittliche 180-Grad-vertikal verlaufende Neigung der Zeichenebene gewöhnst, is nämlich was ganz anderes vom Malgefühl herals auf waagrechten (Schreibtisch-)Untergrund.

Ich kanns z.B. kaum mehr in der ..ähm... Horizontalen...


Geladener Gast ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2008 21:14
#26 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Glaub ich Dir nicht.
Aber was Du vertikal kannst, spricht hier Bände.
Schade daß das Schlafzimmer vermutlich kaum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann.

Grüße
Pedro


*Melinda* Offline




Beiträge: 965

16.08.2008 12:46
#27 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Das solltest du mal erst in echt sehen, das is noch viel schöner.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

16.08.2008 19:32
#28 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

danke, Kind.
(Hat sie aber auch absolut Recht damit!)


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

25.08.2008 20:26
#29 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

das kommt davon wenn man ausgerechnet im Schlafzimmer mit Blumenzeugs rummacht ...
jetzt ham die doch glatt an der gegenüberliegenden Wand...

...T R I E B E
entwickelt :



...und nun geht das also schon wieder los!
Ich werd wohl nie fertig.... mir is echt nimmer zu helfen.


ilseana ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2008 21:10
#30 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Weiter gehts


Zitat
mir is echt nimmer zu helfen.




paula ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2008 00:50
#31 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Moin Ingrid,

dazu fällt mir spontan ein,
dass Du vermutlich in West-Berlin zu Mauerzeiten Deine helle Freude gehabt hättest -
(und vor allem genug Wand)... *lach*...

Ich habe es leider nicht geschafft -
ich habe ja lange in W-Berlin gelebt
und als es, ich glaube in den 80er Jahren,
nicht nur für Graffity-Künstler/innen schon fast ein Muss wurde,
sich dort zu verewigen, dachte ich immer,
mir bliebe noch genügend Zeit, mich an dieser *Wand* auszutoben ......

Grüßle Paula


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

07.09.2008 17:40
#32 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

...oh Paula - das mit dem "dachte, mir bliebe noch genug Zeit um..." kenn ich auch nur zu gut.

Und aus genau dem Wissen, wie "verpasst" es sich anfühlt, wenn ich merk dass ich mich damit gründlich geirrt hab und etwas vorüber ist das nie wiederkehren kann, nehm ich mir oft den Mut und vor allem auch die Zeit für die Entscheidungen her, die ich früher als "kannst immer noch machen" vertagt und letztlich da verstrichen als ungetan bedauert hätte.

Mein MANN sagt immer lächelnd, ich sei ganz schön morbide, wenn ich mich drauf berufe, dass morgen schon nix mehr von dem (auch vn den Menschen) dasein könnte, was ich heut schon erleben könnt...
Und doch ist es so. Und ich lebe dadurch in dem Moment der ist intensiver - weil ich mir dessen bewusst bin.

Trau mich aus genau dem Grund Dinge, für deren Unterlassen ich mir in den Hintern beißen würd, wenn .. ja - wenn die Gelgenheit dazu vorbei ist. Und tu sie, auch wenn ich erstmal a bissel Angst davor hab.

Auch beim Malen - und grade da.

Und wenns nur der berühmte "erste Strich" ist.

Ahja, Bild gibts auch wieder - sogar mal mit wandklexerin.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

06.10.2008 22:07
#33 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

...und jetzt ist Herbst... das bedeutet, ich kriegs zeitlcih einfach nicht gebacken, noch Blumen und Blätter dranzumachen... steht das zweite Dingens jetzt so angefangen und kahl im Schlafzimmer rum, auf Dauer geht das ja gar nicht!

Sollte wohl am besten einen Ausgleichstag zum ganzen Büro-Orga-Kram einlegen und einfach mal wieder nen Tag "vermalen"... net dass ichs noch verlern!

Hier war ich stehengeblieben (ja, ich oute mich als bekennende Plüsch-Jogginghosen-Trägerin! ):


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

27.10.2008 11:13
#34 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Ach, hab ich ja ganz vergessen: der triebhafte Ableger ist nun auch fertig.

Und da meine neue Kamera mehr draufkriegt und bessere Bilder macht , gibts erstmal endlich noch n Gesamtpanorama von der Mutterpflanze - das fehlte auch noch.





...meine Tochter meinte, am Fenster in dem Zimmer könnt auch noch was hinpassen....

...ich betrachte das allerdings jetzt erstmal als komplett, weshalb ich nun die entsprechende ->Rubrik für die Homepage fertig basteln kann und möcht und sollt.
Mein heutiger Abend dürfte somit gesichert sein.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

04.07.2009 20:45
#35 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

Heut überkams mich... und es ging mal ausnahmsweise in den eigenen Räumen weiter - hier in diesem Zimmer; drum klar dass das in diesen Thread hier muss.

Erinnert ihr Euch noch an diesen Schrank und sein in diesem Beitrag geschildertes Schicksal?



Ich war natürlich dann doch zu faul um mit dem Bus ne MDF-Platte heimzuschleifen... also bin ich hergegangen, hab das Holz mit farblich aufs Zimmer abgestimmte Dispersion vorgestrichen und dann einfach für ne freie Skizze weiße Kreide angesetzt und dann mit Silberbronze beherzt die Silhouette gemalt - und schon nach nur einer Stunde war eine geheimnisvoll glitzernde Lady ins Schlafzimmer eingezogen:







(jegliche Ähnlichkeit mit hier wohnenden Personen wäre nicht ganz zufällig... :ingma

Bin ich ja gespannt was mein sagt wenn er uns beide morgen früh nach der schicht vorfindet.
Der weiß nämlich von nix; war ne absolute Spontanaktion.
Eigentlich hätt ich nen Haufen andre Arbeit....


taxirock Offline




Beiträge: 491

05.07.2009 06:22
#36 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

W O W


ilseana ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2009 22:16
#37 RE: Geschirr an die Wand!(Dokutagebuch Betthauptmotiv) antworten

echo


WOW

da schläft sichs sicher ruhig
und gemütlich


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
7 08.09.2010 19:00
von • Zugriffe: 1096
 Sprung  

Es gibt noch viel, viel mehr von wandklex® im Netz:
Für tagesaktuelle Updates, Infos und Angebote folgen Sie mir doch bitte auch auf:
(wird jeweils in neuem Tab/Fenster geöffnet)

Facebook Fanseite von wandklexwandklex auf TwitterFrau Wau auf Twitterwandklex Shop auf Etsywandklex Shop auf DaWandawandklex auf Instagramwandklex auf Pinterestwandklex Galeriealben auf flickrwandklex dialog Forum Projektdokuwandklex auf google pluswandklex auf DeviantArtabout me Linkpoolwandklex Blog
FACEBOOK TWITTER Hund auf Twitter  etsy-Shop dawanda-Shop Instagram Pinterest flickr Galeriealben Dokumentationsforum Google+ DeviantArt about.me Blog (noch im Aufbau)

Danke!

mehr Bilder von wandklex ---> auf flickr
mehr Bilder von wandklex --> auf instagram

Impressum & Copyright 2000 bis lfd. © wandklex Ingrid Heuser | Kunstatelier wandklex Ingrid Heuser (freischaffende Künstlerin) | Bahnhof 1, D 23909 Ratzeburg/Deutschland


Xobor Forum Software © Xobor