Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.775 mal aufgerufen
X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation
Seiten 1 | 2
wandklex Offline




Beiträge: 4.715

11.02.2011 16:48
RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Wie fühlen sich Farben an?
Was bleibt von der Rose, wenn man sie nicht sieht und ihren Duft nicht riecht?
Wie stelle ich Sinneseindrücke dar?
Wie male ich in (mindestens) drei Dimensionen?


Schon recht ungewöhnliche Fragen, die mich da beschäftigten... aber auch das zugehörige Projekt war schließlich alles andere als gewöhnlich:

Den Hamburger IT-Spezialisten Marco Zehe lernte ich 2010 über Twitter kennen. Als er im Herbst an mich mit dem Wunsch herantrat, die Besucherzone seiner Wohn- und Arbeitsräume mit einer Wandmalerei ansprechender zu gestalten, war mir schnell klar, dass ich nicht nur für die Gäste Impressionen schaffen wollte, sondern auch Marco selbst etwas davon haben sollte.

Ein nicht ganz so einfaches Vorhaben - denn Marco kann meine Werke nicht sehen; er ist von Geburt an blind.

Zum Glück hatte ich etliche Monate Zeit, mit der Umsetzung gedanklich "schwanger" zu gehen und das Projekt reifen zu lassen Als Motiv hatten wir uns auf verschiedene Blumentypen geeinigt, die Marco vertraut sind und die farblich auch mit seiner Einrichtung korrespondieren. Ziemlich von Anfang an war da dann auch die Idee, dass ich auf alle Fälle Elemente mit Brailleschrift auf der Wand umsetzen wollte; zumindest als "Unterschrift" die die Bilder für Braillekundige lesbar erläutert.

Doch das war mir nicht genug.

Ich wollte, dass Marco auch wirklich klar erkennt, was ich darstelle; und vor allem lag mir daran, auch differenzierbare Sinneseindrücke wiederzugeben.

In unzähligen Gesprächen begann ich, über die "Sichtweise" und die Wahrnehmung eines Nichtsehenden zu lernen. Und begann gleichzeitig auch selbst, Sinneseindrücke probeweise nicht mehr länger nur über die Augen auf mich wirken zu lassen. Eine ganz erstaunliche Welt tut sich da demjenigen auf, der sich darauf einlässt.

Unerwartete Inspirations- und Schützenhilfe bekam ich von einer weiteren lieben Twitterbekannten, Frau Diana Averdiek-Versteege von der "Goldlounge". Sie hatte meine auf Twitter regelmäßig vorgestellten Arbeiten gesehen und mir daraufhin spontan angeboten, mir zum künstlerischen Experimentieren echtes Blattgold zur Verfügung zu stellen. Als ich ihr vom Vorhaben erzählte, "Kunst zum Anfassen" für Marco Zehe zu schaffen, war sie vom Projekt begeistert und es stellte sich schnell heraus, dass gerade Blattgold in der von ihr angebotenen Form dafür geradezu ideal dafür wäre.
Sofort erklärte sie sich dazu bereit, das dazu benötigte 24karätige Gold mitsamt Fachwissen und Spezial"kleber" (eine spezielle Anlegemilch) dem Kunstwerk fördernd beizusteuern.

Eine Goldauflage die in dieser Technik ausgeführt wird übersteht problemlos auch ausgiebiges Betasten und Befühlen.

Und schon war der Projektname "GoldFINGER" geboren.

Fertig auf der Wand umgesetzt sieht es so aus:



(bei Klick auf das obige Bild oder eins der kleinen Thumbnails die hier unten folgen öffnet sich eine Galerie mit größeren Bildansichten und weiteren Erläuterungen zum Werk)

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 
<center>
<table border="1" width="800" height="189">
<tr>
<td width="159" align="center" height="54" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/triptychonprojektgoldfingergesamtansicht.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/triptychonprojektgoldfingergesamtansicht_small.jpg" width="140" height="80"></a></td>
<td width="159" align="center" height="54" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/derauftraggebermarcozeheaushamburg.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/derauftraggebermarcozeheaushamburg_small.jpg" width="140" height="93"></a></td>
<td width="160" align="center" height="54" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildteilblueirisblaueiris.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildteilblueirisblaueiris_small.jpg" width="62" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="54" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailblueirisblaueiris.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailblueirisblaueiris_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="54" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
</tr>
<tr>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris2.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris2_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris3.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris3_small.jpg" width="140" height="93"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris4.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailblueirisblaueiris4_small.jpg" width="140" height="93"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bilduntertitelinbrailleschrifttextblueiris.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bilduntertitelinbrailleschrifttextblueiris_small.jpg" width="140" height="93"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/taktileserfassenundlesendesbildteilsblueiris.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/taktileserfassenundlesendesbildteilsblueiris_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
</tr>
<tr>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildteilgoldenorchidsgoldeneorchideen.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildteilgoldenorchidsgoldeneorchideen_small.jpg" width="65" height="105"></a></td>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen2.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen2_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen3.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen3_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen4.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/detailgoldenorchidsgoldeneorchideen4_small.jpg" width="78" height="105"></a></td>
</tr>
<tr>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildunterschriftinbrailleschriftgoldenorchids.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildunterschriftinbrailleschriftgoldenorchids_small.jpg" width="140" height="95"></a></td>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/taktileserfassenundlesendesbildteilsgoldenorchids.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/taktileserfassenundlesendesbildteilsgoldenorchids_small.jpg" width="140" height="93"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildteilredrosesroterosen.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bildteilredrosesroterosen_small.jpg" width="64" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailredrosesroterosen.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/sturkturdetailredrosesroterosen_small.jpg" width="70" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/sturkturdetailredrosesroterosen2.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/sturkturdetailredrosesroterosen2_small.jpg" width="78" height="105"></a></td>
</tr>
<tr>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/strukturdetailredrosesroterosen3.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/sturkturdetailredrosesroterosen3_small.jpg" width="78" height="105"></a></td>
<td width="159" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bilduntertitelinbrailleschriftredroses.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/bilduntertitelinbrailleschriftredroses_small.jpg" width="140" height="93"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/taktileserfassenundlesendesbildteilsredroses_small.jpg" width="140" height="93"></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/gesamtansichtprojektgoldfingerimraum.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/gesamtansichtprojektgoldfingerimraum_small.jpg" width="140" height="105"></a></td>
<td width="160" align="center" height="55" bgcolor="#CDFF9A"><a href="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/derauftraggebermarcozehevordemfertigenprojektgoldfinger.html"><img border="0" src="http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/derauftraggebermarcozehevordemfertigenprojektgoldfinger_small.jpg" width="140" height="93"></a></td>
</tr>
</table>
</center>
 



Vor diesem Ergebnis standen aber viele kleine Schritte.

Der Entwurf selbst war relativ fix gezeichnet; weil klar war dass eine eher naturalistische Blumendarstellung erzielt werden sollte. Für die verschiedenen Strukturen der Oberflächen experimentierte ich lange mit allen möglichen und unmöglichen Malmitteln, Strukturpasten und Farbzusätzen, bis ich schließlich auch mit dem Fühlergebnis zufrieden war.

Dann kam schon die erste Herausforderung auf mich zu - auf Papier einen Entwurf umzusetzen, den ich Marco Zehe "zeigen" bzw. per Post zusenden konnte. Normalerweise versende ich meine Entwürfe ja per Email, diese Variante schied ja aus, weils da nix anzufassen gibt.

Also fertigte ich den Entwurf auf DIN A4-Zeichenkarton in kleinem Maßstab von etwa 1:10 an. Und zwar komplett mit Struktur und Brailleleiste (die ich mit Pinzette und eingeklemmter Zungenspitze aus runden Nonpareilleperlen setzte, die an sich zum Besticken von Textilien gedacht sind)



hier ist schon ein wenig Struktur bei der Blüte erkennbar:



Zwischenzeitlich sandte mir Diana ein wundervolles Päckchen mit genug Material zum Ausprobieren und Verarbeiten zu, in dem nicht einmal die mit Blattgold versetzte Inspirationsschokolade fehlte!

Und auf dem Papier sammelte ich dann nach Fertigstellen des Entwurfs auch erste (ob der Anwendungseinfachheit hell begeisterte) Erfahrungen damit, wie das mit dem Anlegen und Fixieren des Blattgoldes denn überhaupt so geht:

Erst Anlegemilch auftupfen...



...und nach dem Auftrocknen das Gold fixieren.





so sah dann der fertige Entwurf letztlich aus:




Da zu jedem Entwurfsvorschlag für den Kunden ja auch ein "ordentliches" Angebot gehört, habe ich mir auch da etwas Besonderes einfallen lassen und das Angebot und die Produktbeschreibung samt AGB und Vertrag nicht nur per Brief bzw. per PDF geschrieben, sondern es auch als 17minütige Sprechdatei komplett in allen Details eins zu eins vorgelesen. Ich fand das dann doch wesentlich charmanter als Marco sein unpersönliches PC-Vorleseprogramm mit dessen monotoner Computerstimme bemühen zu lassen.

Als auch dieser Teil einvernehmlich geklärt war, konnte es an die Umsetzung gehen; kurz vor Weihnachten 2010 war es soweit, und mein Wandklexkoffer wurde für das außergewöhnlichste Kunstprojekt gepackt, das ich jemals umsetzen durfte.




Als Erstes fertigte ich wie immer die Aufskizze an der Wand mit Bleistift:



wohlwollend beäugt von Hexe und Falko, Marco Zehe's beiden Blindenführhunden.



ehe es ans Mise en place der erforderlichen Arbeitsmaterialien ging.



Zwischenstand ohne Schriften und noch ohne Vergoldung:



...in den "letzten Atemzügen" beim Anbringen des Goldes:



...voilá:



Die Ausführung selbst dauerte knapp zwei Tage.

Ich präsentiere das fertige "Projekt Goldfinger" natürlich auch auf meiner Website; dort ist es zu finden unter http://www.wandklex.de/ProjektGoldfinger/index.html, hier erzähle ich auch etwas mehr zu den einzelnen fertigen Bilddetails.

Ein besonderes Dankeschön nochmals an Frau Diana Averdiek-Versteege von der "Goldlounge" für die Unterstützung dieses Projekts und vor allem natürlich an Marco Zehe für diesen wunderbaren Auftrag.

Und nicht nur das Projekt selbst machte mich sehr glücklich und dankbar, sondern vor allem auch die Tatsache, dass ich als wandklex kam, eine faszinierende neue Welt kennenlernen durfte - und als mit viel gutem Caffé, Schokolade und und leckerer Pizza rundumverwöhnte Freundin wieder ging.


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

11.02.2011 22:39
#2 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Ein schönes und wirklich ganz außergewöhnliches Werk!


helena R ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2011 19:52
#3 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Ganz tolles Projekt, Ingmarie, sehr beeindruckend!


Qvip Offline




Beiträge: 34

14.02.2011 16:50
#4 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Ein sehr beeindruckendes Projekt, Gefühlte Farben.
Gefällt mir sehr.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

14.02.2011 17:41
#5 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Oh, vielen vielen Dank für die tolle Resonanz hier, auf Twitter und per Mail/Telefon!
Ich freu mich und bin zum Platzen stolz!


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

15.02.2011 19:51
#6 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Deit gestern haben diese Seiten und die Webgalerie auf der Homepage schon über 500 Menschen angesehen.
Danke fürs Interesse, ich freu mich!


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

16.02.2011 19:02
#7 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Ich bin sehr aufgeregt, eben habe ich wegen dieses Projekts eine Interviewanfrage einer Zeitung bekommen.


Tara5 ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2011 20:49
#8 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Meine liebe Ingrid,
Ehre wem Ehre gebührt
Ich finde deine Malereien auch ganz wunderbar und freue mich sehr, dass sie solche Resonanz finden!
Ich hoffe, dass Inteview ist dann auch hier zu lesen!
GlG Tara


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

20.02.2011 18:29
#9 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Danke - aber klar, selbstverständlich werd ich auch hier auf das Interview verlinken und/oder den Artikel scannen - schon allein um die Freude drüber unters Volk zu streuen!


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

22.02.2011 17:52
#10 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

So, bitte morgen um klexakt 13 Uhr die Daumen drücken, dass ich nicht vor lauter "Nervösmodus" meiner Sprache verlustig gehe und kein dummes Zeux rede.

Danke!


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

23.02.2011 21:30
#11 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Danke an alle, die heute an mich gedacht haben!

Wenn man von der Tatsache absieht, dass ich wie immer viel zuviel und viel zu schnell redete, ging das, so glaube ich, heute sehr gut.
Die Bergedorfer Zeitung hatte mir mit Frau Wiebke Schwinten auch eine klextrem liebenswürdige und professionelleRedakteurin geschicht, die das Ganze auf alle Fälle im Gegensatz zu mir völlig im Griff hatte.

Das Erscheinungsdatum ist mir noch nicht bekannt; ich werde jedoch sicher Info und ein Belegexemplar erhalten.

Es war schön, Marco und auch mein Werk wiederzusehen und ich hab das Wandprojekt dann auch gleich noch an den nicht-strukturellen Bildteilen mit der Versiegelung versehen; die fehlte ja eh noch; damit auch der weiße Hintergrund der Wand abwaschbar wird (nicht unwichtig wenn das Werk viel angefasst wird).







(was hier gar so glänzt ist der hier noch frische nasse Lack; der wird später eine mattere Optik annehmen. Und ja, das Schwarze links im letzten Bild unten ist ein Blindenführhundschwanz ))


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

25.02.2011 18:23
#12 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten




wandklex Offline




Beiträge: 4.715

26.02.2011 00:57
#13 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Oh, der Artikel ist nun auch bereits online zu lesen - und so schön ist er geworden!
Danke an die Bergedorfer Zeitung, danke an die liebe Frau Wiebke Schwirten!


Link zum Artikel: http://www.bergedorfer-zeitung.de/vier-u..._Begreifen.html

(Die "richtige" Printausgabe erscheint ebenfalls morgen bzw. heute Samstag - und erreicht samstags eine Auflage von 27500 Stück)
Ich freue mich.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

26.02.2011 01:41
#14 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Nachtrag zum Beitrag von eben:
...und der "KoLaDaily", eine Art "Internettageblatt" das immer am Ende des Tages auf Twitter erscheint, hat die onlinde-Vorab-Meldung der Bergedorfer Zeitung auch schon in seine Freitagsausgabe aufgenommen:




und sie als "TopStory" herausgestellt: *knixediknixdankeschön*




Bin schon gespannt, wann ich die Printausgabe der BGZ in Händen halten werde.


mo jour Offline




Beiträge: 12

26.02.2011 11:13
#15 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

das ist G R A N D I O S,
liebe ingrid!
und GE-NI-AL!!!

nicht so sehr die berichterstattung (die ist auch toll, aber angemessen)
sondern dein werk. einzigartig.
spätestens damit wünsche ich dir den großen durchbruch.
den ganz großen.

ergänzt du jetzt deinen namen um das prädikat
"blindklex"?

alle rosenorchideeniris dieser welt zu dir!


ps.
auch die art und weise, wie du dein werk
hier präsentierst und dokumentierst,
das ist ganz famos als ob man dabei gewesen wäre!


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

26.02.2011 12:50
#16 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Habe mir eben von Lesern mitteilen lassen, dass die Printausgabe noch viel schöner sein soll - hübschere Fotos; und noch dazu erscheint der Artikel auf der Titelseite!
Jetzt warte ich gleich NOCH ungeduldiger, bis mein Belegexemplar im Briefkasten liegt!

(und - Danke, liebe Mo :umarm


Tara5 ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2011 21:10
#17 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Liebe Ingrid,
oh das ist ja wunderbar!!! Ein wirklich schöner Artikel - wirst sehen, da kommt noch mehr nach!
Ich freu mich mit dir mit
Ganz liebe grüße Tara


dry68 ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2011 21:37
#18 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten




Klasse Ingrid




Gruß
Dirk


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

01.03.2011 17:39
#19 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Ich halte soeben die Printausgabe in Händen; und es wurde nicht zuviel versprochen: sie ist wirklich noch schöner als die Online-Version; insbesondere auch ein netteres Foto beim Artikel... (frau ist ja eitel, und in der Tat: das Bild in der online-Version ist weniger schmeichelhaft als das von der Prinz :pein
Und auf den Titel haben sie mich auch gepackt, um auf den Artikel im Innenteil zu verweisen; ganz oben unter dem Namen der Zeitung - na, das ist ja mal'n Ding!
Ich hab gerade bei der Redaktion wg. Nutzungsrechten/copyright angefragt, damit ich es scannen und online hier und auf der Homepage zeigen kann; wenn und sobald eine positive Antwort vorliegt werd ich den Printartikel natürlich auch hier einstellen.

Ergänzung: Eben hab ich von Frau Schwirten die Erlaubnis zur Nutzung erhalten.

Voilá:



[ Editiert von Administrator wandklex


Qvip Offline




Beiträge: 34

24.03.2011 22:26
#20 RE: Ein ganz besonderes Wandkunstprojekt: "GoldFinger" antworten

Eine bessere Werbung für deine Kunst kann es eigentlich nicht geben.
Was mich ein wenig stört ist der Titel, "Begreifen"
Der Untertitel mit "sehen" beschreibt es richtig.
Titel richtig:
Wandklex Bilder können alle Sehen.


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nicht nur einfach ein Buch: "Mushing George" - und wandklex darfs illustrieren!
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
4 17.09.2015 11:22
von • Zugriffe: 410
Hochzeit voller Klexklusivität
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
0 16.06.2015 22:14
von wandklex • Zugriffe: 174
Dokumentation Geheimprojekt "French Magic Bullies"
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
49 23.06.2014 12:20
von wandklex • Zugriffe: 1482
wandklex goes Hollywood again!
Erstellt im Forum Öffentlicher Aushang von wandklex
0 03.12.2013 12:26
von • Zugriffe: 210
Weihnachtsaktion bis 1.12.13: wandklex meets Chillipepp + hilft Notdoggen
Erstellt im Forum Öffentlicher Aushang von wandklex
0 05.11.2013 21:25
von • Zugriffe: 302
hier wurde doch schon lange kein neues Thema mehr
Erstellt im Forum Boardpalette von Gast
1 02.05.2011 13:46
von (Gast) • Zugriffe: 353
Der BAHNSINNIGE Thread (MAI 2009)
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
57 08.06.2009 16:33
von • Zugriffe: 3548
wandklex wird ganz praktisch
Erstellt im Forum Öffentlicher Aushang von wandklex
30 24.03.2010 12:06
von • Zugriffe: 1675
 Sprung  

Es gibt noch viel, viel mehr von wandklex® im Netz:
Für tagesaktuelle Updates, Infos und Angebote folgen Sie mir doch bitte auch auf:
(wird jeweils in neuem Tab/Fenster geöffnet)

Facebook Fanseite von wandklexwandklex auf TwitterFrau Wau auf Twitterwandklex Shop auf Etsywandklex Shop auf DaWandawandklex auf Instagramwandklex auf Pinterestwandklex Galeriealben auf flickrwandklex dialog Forum Projektdokuwandklex auf google pluswandklex auf DeviantArtabout me Linkpoolwandklex Blog
FACEBOOK TWITTER Hund auf Twitter  etsy-Shop dawanda-Shop Instagram Pinterest flickr Galeriealben Dokumentationsforum Google+ DeviantArt about.me Blog (noch im Aufbau)

Danke!

mehr Bilder von wandklex ---> auf flickr
mehr Bilder von wandklex --> auf instagram

Impressum & Copyright 2000 bis lfd. © wandklex Ingrid Heuser | Kunstatelier wandklex Ingrid Heuser (freischaffende Künstlerin) | Bahnhof 1, D 23909 Ratzeburg/Deutschland


Xobor Forum Software © Xobor