Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.092 mal aufgerufen
X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation
wandklex Offline




Beiträge: 4.715

10.05.2010 23:06
RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

Ein wunderbares neues Projekt im Rahmen meiner freien Mitarbeit bei der www.erlebnisbahn-ratzeburg.de:

Ich darf einem als Konferenzwagen genutzen edlen Waggon (derim fin-de-Siécle-Stil gehalten ist) den wandmalerischen "letzten Schliff" verleihen.

Gleich vorweg: Die Fotos werden allem was ich hier zeigen will gar nicht gerecht, weder den Farben noch der Wirkung!

Von außen sieht das Schätzchen jedenfalls so aus:




innen empfangen den geneigten Tagungsteilnehmer denn warme Holztöne, Veloursteppiche in nilgrün, Messingbeschläge, Tiffanyglaslampen, leinwandbespannte Wände (mein herz schlägt höher, keine Raufaser oder Eisenbahnmetall an den Wänden)!) und natürlich mordernste Technik, gut im gediegenen Jahrhundertwendedesign versteckt.






Nur ein wenig schmucklos war das Ganze noch; und das soll ich ändern. Und ich legte natürlich sofort los undentschied mich für nilgrüne und altrosa Jugendstil-Rosenarabeskenb; die - leider auf den Fotos nicht so gut zu erkennen - exakt die Farben des vorhandnen Interieurs aufnehmen; insbesondre der Teppiche und der Polsterbezüge.





natürlich bedeutet das auch diesmal wieder viel Klextremsport über Kopf:



Die ersten ca. 15 laufenden Meter hab ich heut schon geschafft. Es folgen noch etwa.... 80....
(kein Scherz; der Waggon ist riesig)

und so aktuell der Zwischenstand - ich hoff man erkennt schon ein bissel was:









Morgen gehts nochmal heftixt weiter, bevor bis näxte Woche Feiertagspause ist.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

17.05.2010 19:32
#2 RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

Oh, für Dienstag letzter Woche kann ich reisebedingt erst jetzt die Bilder nachreichen. Voilá; fast fertig (zu zwei Dritteln des Hauptraumes):





Nur noch morgen, dann hab ich den Hauptraum wohl komplett.

(Es geht aber noch mehr; kann ich aber ggf. erst zu späterem Zeitpunkt dann umsetzen, da bereits am Mittwoch der Konferenzraum gebucht wurde und ich da erstmal mit meinem Mal-Geraffel verschwunden sein muss)


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

27.05.2010 22:52
#3 RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

Ohweh, ich hink aus privaten Gründen total mit der Doku hinterher... pardon!
Der Hauptraum des Konferenzwaggons ist nun seit letzter Woche Dienstag 18.5. fertig, grad rechtzeitig für die gebuchte Tagungsgruppe am 19.

Insgesamt hats dort jetzt kanpp 60 Meter Bordüre; es verschwindet schier in dem riesigen Wagen und man sieht nicht im Entferntesten, wieviel Bemalung das ist.











Demnäxt möchte ich hier zwar noch einen weiteren Tag verbringen, um noch den Nebenraum und ein paar "Klextras" zu erledigen, doch immerhin hat der WAgen jetzt schon ein ganz neues Gesicht (leider live noch viel besser zu erkennen und eindruckvoller)

selbstverständlich wird das dann hier auch nachgereicht!


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

30.07.2010 20:52
#4 RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

Heute ergab sich, dass ich mich mal über den Eingangsbereich hermachen konnte, damit der geneigte Konferenzler bereits beim Betreten des feinen Waggons einen ansprechenden Empfang hat.

Dazu habe ich die Rosenbordüre ein wenig variiert, sie ist etwas anders als die im Hauptraum.

Beim Öffnen der Türe empfängt einen der Eingangsbereich so:



Blick nach oben:



dann biegt man rechts in den Hauptkonferenzraum ein, hier habe ich ein wenig Deckenrosette simuliert:





...und hier gehts wieder raus zum Ausgang ins Freie:




Summasumarum also wohl an die 8 Meter Bordüre hinzugefügt; eine Bosselarbeit, die sich - wie ich finde - durchaus gelohnt hat, trotz meiner Aversion zu Überkopfarbeiten.

Der Nebenraum kommt auch noch dran. Da kenn ich nix.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

04.08.2010 21:20
#5 RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

..ich kämpfe mich auch hier vorwärts:
nun war gestern der Durchgang zwischen Haupt- und Nebenraum dran.











...bissel was geht da noch ab.


mo jour Offline




Beiträge: 12

04.08.2010 21:55
#6 RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

oh Frau Wandklex, das ist echt schöööön, was du da machst!

ich bin ganz hingerissen und träume heute nacht bestimmt davon, dass die mich derzeit umgebenden kahleweißen wände genau so wunderbar aussehen und zusätzlich nach rosen duften.

das wird schön!

herzliche grüße und große bewunderung

von mo jour


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

04.09.2010 22:57
#7 RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

Vielen Dank, liebe Mo! Schon während des Malens musste ich daran denken, dass Du an diesem Wagen der Rosen wegen ganz besondere Freude haben würdest.

Letzte Woche Donnerstag ging es mit dem "kleinen Konferenzraum"; einem Medienraum weiter, der z.B. für Gruppenarbeit, Projektvorbereitung und von Dozenten für Wartepahsen genutzt wird.

Hier waren rund 16 Meter Bordüre "fällig". Diesmal hab ich den Rosen noch ein paar "unrosige" Gefährten spendiert; jeder Raum hat eine etwas von den andren abweichende "Botanik" so dass zwar alles einheitlich wirkt aber es doch immer mal Neues zu entdecken gibt und die Räume individuell bleiben.











Nun habe ich hier im Konferenzwaggon noch einen kleinen Flur-Eingangsbereich an den Nebeneingangstüren vor mir und evtl. ein paar Motivelemente für freie Flächen (zumindest, wenn der Kunde mit dieser Zusatzidee einverstanden ist).


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

08.09.2010 19:00
#8 RE: DokuTagebuch:Bahnsinnig klexklusive Konferenzräume antworten

Nun ist auch der kleine Nebeneingangsbereich fertig "bebordürt".

Voilá:
und das kleine Entree aus der Einstiegs-Richtung



und dies noch näher der "Himmel" überm Eingang"


...ein paar Details





und der Einblick in den Flur vom "kleinen Konferenzraum" aus




..alles heute frisch erblüht.


 Sprung  

Es gibt noch viel, viel mehr von wandklex® im Netz:
Für tagesaktuelle Updates, Infos und Angebote folgen Sie mir doch bitte auch auf:
(wird jeweils in neuem Tab/Fenster geöffnet)

Facebook Fanseite von wandklexwandklex auf TwitterFrau Wau auf Twitterwandklex Shop auf Etsywandklex Shop auf DaWandawandklex auf Instagramwandklex auf Pinterestwandklex Galeriealben auf flickrwandklex dialog Forum Projektdokuwandklex auf google pluswandklex auf DeviantArtabout me Linkpoolwandklex Blog
FACEBOOK TWITTER Hund auf Twitter  etsy-Shop dawanda-Shop Instagram Pinterest flickr Galeriealben Dokumentationsforum Google+ DeviantArt about.me Blog (noch im Aufbau)

Danke!

mehr Bilder von wandklex ---> auf flickr
mehr Bilder von wandklex --> auf instagram

Impressum & Copyright 2000 bis lfd. © wandklex Ingrid Heuser | Kunstatelier wandklex Ingrid Heuser (freischaffende Künstlerin) | Bahnhof 1, D 23909 Ratzeburg/Deutschland


Xobor Forum Software © Xobor