Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 2.531 mal aufgerufen
X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation
Seiten 1 | 2
wandklex Offline




Beiträge: 4.715

25.06.2009 22:03
#21 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

dankeschön, es tut ungemein gut so gelobt zu werden. Das beflügelt, baut auf - und die Ideen sprudeln gleich noch mehr!

An Ideen mangelts mir aber wahrlich auch selber schon nicht (hätt noch soo viel mehr) - aber an der Zeit sie umzusetzen. Weil in zwei Wochen soll ja alles stehen.

Jetzt hab ich aber erstmal Wochenende.
Morgen bleib i dahoam.

Weil meine Melinda mich ja auch mal wieder vor halb Acht Abends sehen soll ... und ich ja eh erst auf die Fertigstellung der Gegenübersuite warten muss.

Montag oder Dienstag gehts weiter, da wird die nilgrüne Suite dann auch fertig.

Na, seids schon gspannt???

...achja: doch, Monika - heut war sehr wohl auch noch ein bissel Yoga angesagt... und deswegen gibts die Buidl auch erst morgen, weil ich nix Gescheites mehr zustandebring heute - war mal wieder mit dem GTI-Pinsel an unzugänglichen Stellen unterwegs... und das Zusammenfalten spür ich dann doch in meinen morsch werdenden Knochen...


Inessi ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2009 07:28
#22 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

Zitat
Gepostet von wandklex

Na, seids schon gspannt???


aber immerdoch, klaro.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

26.06.2009 16:33
#23 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

Nun denn, hier mein Tagwerk von gestern:

Erstmal die Goldbordüre fertiggestellt - und dann gemerkt, dass noch Goldbronze übrig.... das schrie ja förmlich nach adäquter Verwendung.
Also an der Decke über der Empore auf der sich das eine Hochbett befindet (ja, das Besagte; mit der unter Yogabedingungen entstandenen Bordüre am Rund) ist mit Edding am Kreppband flugs einen Kreis gezirkelt... dann ne Aztekische Sonne als Glücksbringer drauf, die den geneigten Gast dann schon beim Betreten und Verlassen der Suite entgegenstrahlt.



- und die er dann später auch über sich scheinen hat, wenn er auf der dann unter diesem Hochbett befindlichen Couch lümmelt...



...dann gings endlich an das Rund beim andren Hochbett....

das wird das Hauptmotiv des Zimmers.

DAS wird also der Anblick, der einen empfängt, wenn wenn man zur Tür reinkommt; über sich hat man dabei dann die güldne Sonne von vorhin und vor sich überm Hochbett das was sich auf dem Foto hier noch in der Entstehungsphase befindet:



(na - erkennt man schon woraufs hinauslief????)

... hier hab ich mich da selber mal in Action erwischen lassen (wobei ich zum Teil schon auch auf der Empore liegend wieder Yogastunde hatte; doch einiges ließ sich doch ganz gut von der Leiter aus erledigen:



während die Grundfarbe nantrocknen mussten machte ich natürlich keine Zwangspause, sondern nutzte die zeit um ein wenig Leben in die Bude zu bringen - am Lichtschalter beim Eingang; denn Echsen mögen ja goldnes Sonnenlicht, und das hab ich ja Vormittags drübergemalt.



...dann wars Zeit das Werk fortzuführen.
Voilá:!



...nun kann der Tukan trocknen bis Montag, und dann gehts ihm noch mitm letzten Finish an den Kragen.

(PS: Ich weiß schon, dass Tukane normalerweise azurblaue Augen haben - aber das schien mir so grünäugig einfach stimmiger in dem Raum.... sowas nennt man künstlerische Freiheit, die erhebt sich halt über die Naturgesetze :verstehe

In dem Raum des Wagens habe ich noch ein großes deckenhohes Wandbild für den letzten Tag da drin gepant, dann ist dieser Teil bewohnbar. Wenn ich Glück habe, finde ich diesen Waggontteil nächste Woche am Montag oder Dienstag sogar schon fix und fertig eingerichtet und möbliert vor; das wäre fein, dann kann ich das Wandbild von der Lage und Größe her genau aufs Mobiliar abstimmen. Und so der Klexgott will wird das geplante Bild auch was ganz besonders Schönes!

Bleiben Sie also dran bei wandklex TV!


ilseana ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2009 16:42
#24 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

cooooooooooollllllll

der Tukan passt dort hin wie die F....aufs....
ehem der Vogel ins Nest .

Super ist der geworden

Da bin ich auf das große Wandbild jetzt noch mehr gespannt

lg.ilseana

des schaut mehr nach Akrobatik als nach Yoga aus .


Inessi ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2009 22:15
#25 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

boah da drin tät mir urlaub auch gefallen.

ich mag ja so gar nicht irgendwelches krabbelgetier, aber deine echse ist ma wieder richtig süss


taxirock Offline




Beiträge: 491

27.06.2009 02:31
#26 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

Beachtet büdde die gaaaanz feinen aufgestellten Häärchen am Hinterkopf des Vogels.....

sagt der Taxirock....der liebend gerne so´n Tukan oder Beo..oder ARA oder mindestens nen Graupapagei oder Kakadu hätte!!!!!!!!!!!!!!!!!


Alrun ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2009 22:32
#27 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

das sieht sooooooo klasse aus!
das HAT Klasse.

und ich kann mir vorstellen, WIE anstrengend das ist, da so in diesem beengten Raum zu pinseln - geht die Zunge da eigentlich bei den Feinheiten mit??

Ich bin schon sehr gespannt auf das grosse Wandbild und auch auf die Inneneinrichtung.


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

29.06.2009 22:08
#28 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

Inneneinrichtung gabs leider heut doch noch nicht - aber immerhin bekam ich die jeweiligen genauen Maße der spätern Einrichtung und wusste, wo nachher dann was steht....

So konnte ich mein Wandbild für den dann später noch verbleibenden Platz denn dann doch schon machen...
nachdem das Ganze ja im Aztekenreich spielt hab ich dem Ganzen "Perspektiven" aus der Aztekenbehausung raus gegeben.



Achja, und den Tukan hab ich auch fertiggestellt und gleich noch a bissel haariger gemacht. Weil das recht gut anzukommen scheint mit den abstehenden Federn...



jetzt schaut der Raum beim Reinkommen also so aus(und wäre theoretisch schon bewohnbar, bemaltechnisch gesehn..)



Morgen mach ich aber dann noch ein wenig Fauna in Form von ein paar Orchideen und vielleicht ein wenig Viechzeugs dazu - und später kommen da in die Suite dann auch noch ein paar Bananenbäume und ein paar andre tropische Stauden als dreidimensionale Objekte rein (natürlich künstliche!) - und die machen dann den regenwäldischen Look sicher "rund".


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

30.06.2009 22:19
#29 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

...hier also Viecher...
ne Bartagame am Fensterrahmen....



...und Orchideen... zu dem Wandbild dazu, wie vorgehabt



...und noch mehr Getier...



....die Orchideen sind ja einfach.. doch wer findet den Frosch dann hier auf dem Bild???



...und das wird nun die zweite Suite - bin schon dabei (bleibt mir aus Personenkapazitäts- und Zeitgründen jetzt doch keine andre Wahl als weitgehend selber - selbstgemischtes vanillegelb! - streichen, und nicht nur da... der ganze Waggon AUSSEN wird wohl auch in meine Hände fallen (müssen).... dabei bin ich keine gute Anstreicherin... aber wenns denn sein muss... bin ja einsatzbereit ohne Ende.



Und am 13. Juli werden so alles klappt da schon Gäste übernachten... schaff ich schon irgendwie


taxirock Offline




Beiträge: 491

30.06.2009 22:42
#30 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

Zitat
Gepostet von wandklex


..und Zeitgründen jetzt doch keine andre Wahl als weitgehend selber - selbstgemischtes vanillegelb! - streichen, ]




ich würde sagen.....taxifarben.......

Der Profi nennt es : Hellelfenbein!!!


===> (Ral 1015)


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

30.06.2009 22:48
#31 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

von wegen taxibeige...

Dein taxibeige ist , mein vanillegelb aber


taxirock Offline




Beiträge: 491

30.06.2009 22:52
#32 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

Zitat
Gepostet von wandklex
von wegen taxibeige...

Dein taxibeige ist , mein vanillegelb aber


wandklex Offline




Beiträge: 4.715

30.06.2009 22:57
#33 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

hehe, gell, konntests net glauben dass das ein und derselbe Bilderlink zu Deinem Farbton ist... das Geheimnis der unterschiedlichen wirkung liegt am unterschiedlich gefärbten Threadbeitrags-Hintergrund.
Wieder ein gutes Beispiel wie sehr die Farbe der Umgebung Wirkung und Wahrnehmung auf den Menschen beeinflusst.


Inessi ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2009 07:43
#34 RE: Der BAHNSINNIGE Thread (Juni 2009) antworten

die Orchideen sind schön *schwärm*

ich hab tatsächlich mal überlegt, mir eine Bartagame anzuschaffen, weil Hund/Katze nicht möglich ist.

achja, ich hab den Frosch entdeckt
wobei ich dieses Getier nicht so mag


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bahnsinnige Klexualakte im Schlafwagen
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
24 10.04.2013 21:04
von • Zugriffe: 2882
NDRBericht v.Baumhaushotel/Jugendbahnhof Hollenbek
Erstellt im Forum Öffentlicher Aushang von wandklex
7 13.09.2009 19:30
von • Zugriffe: 957
Der BAHNSINNIGE Thread (September 2009)
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
5 29.09.2009 23:41
von • Zugriffe: 2481
Der BAHNSINNIGE Thread (August 2009)
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
12 21.10.2012 22:25
von • Zugriffe: 1847
Der BAHNSINNIGE Thread (Juli 2009)
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
33 27.08.2009 23:07
von • Zugriffe: 1702
Der BAHNSINNIGE Thread (MAI 2009)
Erstellt im Forum Galerie ~ Vernissage ~ Werksdokumentation von wandklex
57 08.06.2009 16:33
von • Zugriffe: 3552
 Sprung  

Es gibt noch viel, viel mehr von wandklex® im Netz:
Für tagesaktuelle Updates, Infos und Angebote folgen Sie mir doch bitte auch auf:
(wird jeweils in neuem Tab/Fenster geöffnet)

Facebook Fanseite von wandklexwandklex auf TwitterFrau Wau auf Twitterwandklex Shop auf Etsywandklex Shop auf DaWandawandklex auf Instagramwandklex auf Pinterestwandklex Galeriealben auf flickrwandklex dialog Forum Projektdokuwandklex auf google pluswandklex auf DeviantArtabout me Linkpoolwandklex Blog
FACEBOOK TWITTER Hund auf Twitter  etsy-Shop dawanda-Shop Instagram Pinterest flickr Galeriealben Dokumentationsforum Google+ DeviantArt about.me Blog (noch im Aufbau)

Danke!

mehr Bilder von wandklex ---> auf flickr
mehr Bilder von wandklex --> auf instagram

Impressum & Copyright 2000 bis lfd. © wandklex Ingrid Heuser | Kunstatelier wandklex Ingrid Heuser (freischaffende Künstlerin) | Bahnhof 1, D 23909 Ratzeburg/Deutschland


Xobor Forum Software © Xobor